Nach dem Fehler die zweite KS80 2012 zu verkaufen war ich also nun wieder auf der Suche nach einem Restaurierungsobjekt.
Die erste Ernüchterung kam, beim allmählichen umschauen nach einem passenden Projekt und der Feststellung dass die Preise inzwischen jenseits von gut und böse sind.
Ausserdem sind echte Restaurierungsobjekte doch selten geworden.
So wie es gerade ausssieht, wird es nun diese hier werden.
Nicht ganz komplett, aber als Basis durchaus zu gebrauchen und vor allem mit Papieren

Nachdem alles mit dem Transport geklappt hat, kam beim zerlegen leider die Ernüchterung.
Das Zentralrohr des Rahmens ist krumm, wäre auch alles zu schön gewesen.
Jetzt erstmal sacken lassen und überlegen wie es weiter geht.
Interssanterweise ist auch eine Gabelbrücke der 537 verbaut, vermute mal dass die nach einem Unfall mangels einer Originalbrücke verbaut wurde. Alles andere ist die erwartete Bastelbude.
Jetzt steht die Überlegung an ob Rahmen richten lassen, oder alles in Teilen wieder verkloppen.
Etliche Teile sind noch zu gebrauchen und würden bestimmt den Kaufpreis wieder reinholen.

So, die Entscheidung ist gefallen, ich hab mir einen anderen Rahmen ohne Papiere gekauft.
Mit Kaufvertrag und Rechnung, sollten neue Papiere dazu dann möglich sein.
Jetzt heißt es wieder abwarten bis der kommt und hoffen dass der dann in Ordnung ist.
Eigentlich wäre das dann ja schon die vierte KS80, aber ich belasse es mal bei der Dritten ;-)

Nach etlichen Irungen und Wirrungen und richtig viel Schrott, breche ich das Projekt "dritte KS80" nun doch ab. Ich bin um einige Erfahrungen reicher. Vorallem um die, dass der Zündapp Markt zur Zeit völlig überzogen ist und verdammt viel Schrott auf dem Markt ist und verkauft wird. Eine komplette Maschine aus Teilen aufzubauen, würde einafch zu teuer und zu aufwendig werden. Jedes zweite Teil das man bekommt,ist unbrauchbar, oder nur mit nicht vertretbarem Aufwand zu retten.

Das heißt jetzt aber nicht dass ich aufgebe, ich ändere nur die Vorgehensweise. Wie, das könnt ihr unter "Vierte KS80" lesen.

Scroll to top button

Legetøj og BørnetøjTurtle