Wissenswertes aus der KS80 Werkstatt

Magura Bremspumpe mit integriertem Gasgriff.

Verbaut bei den späten 530er Modellen und bei den 537er Modellen.

 Magura 1

Der Gasgriff mit angebauter Bremspumpe ist inzwischen nur noch schwer bis gar nicht zu bekommen.

Für gute Exemplare werden Preise bis 250€ aufgerufen und auch bezahlt.

Ich habe inzwischen mehrere überholt, das ist grundsätzlich möglich.

Die Bremskolben mit Dichtungen und Feder gibt es in allen Größen noch problemlos.

Die Kolbengröße steht unten auf der Bremspumpe, es gibt 12, 13 und 16mm.

Mir sind bisher nur 12 und 16mm untergekommen, die natürlich wesentlich teurer als die 13mm Variante sind.

Einen wirklich guten Bericht zur Überholung gibt es im Forum der Hercules IG, deshalb spare ich mir hier den ausführlichen Bericht und verweise auf den Link:

Bremspumpe überholen

Die meisten Teile sind noch recht problemlos erhältlich, mit Ausnahme der Deckeldichtung, des Behälters mit drei Schrauben.

Nach einigem Suchen hab ich festgestellt dass dieser auch an frühen BMW R45 und R65 Modellen verbaut war und bei BMW noch erhältlich ist.

Teilenummer ist die 32721238387

Link BMW ETK

Der Flüssigkeitsbehälter ist über die Hercules IG inzwischen als Nachbau erhältlich, allerdings nur in der Schraubdeckel Variante, nicht mit den drei Schrauben.

Update 17.03.2021: den Flüssigkeitsbehälter gibt es inzwischen auch als Nachbau mit den drei Schrauben. In Ebay oder Ebay Kleinanzeigen mal danach suchen.

Alternative zu der Bremspumpe ist eine Neue und einen eigenen Gasgriff zu verbauen.

Dies Variante habe ich an meiner 530 gewählt.

Bremspumpe 1

Scroll to top button

Legetøj og BørnetøjTurtle